Weihnachtsmarkt Schaumaier Recycling 2017...


CD Präsentation Reisacher Sänger & Saubochmusi 2017...

Kirtahoagascht im Gasthaus Keindl
Eine CD-Präsentation mit den Reisacher Sängern und der Saubochmusi
Verfasser : Sepp Isemann / Foto: Reinhard Thrainer jun.

„Für uns ist das ein Festtag“, begrüßte Gernot Hartig von den Reisacher Sängern die Anwesenden im vollbesetzten Saal. Er bedankte sich bei allen Unterstützern und Sponsoren für ihre Hilfe. Nach zehnmonatiger Arbeit, mit mancherlei Hindernissen seitens der Aufführungsrechte, konnte die CD erstellt werden....
Die Saubochmusi, mit zwei Flügelhörnern, Ventilposaune,Tuba, Steirischer Ziach und Harfe, eröffnete das Programm, das klassische bairische Volksmusik, die Tradition feiernd, beinhaltete.

Joch Weißbacher als Sprecher überzeugte vor allem mit der romantischen Naturbetrachtung über die Linde, die als Symbol für Tanz und Gerichtsbarkeit gilt. Passend hierzu die Lieder der Reisacher Sänger -“Bei der Lindn bin i gsessn...“ und „Heit hots von unsam Lindenbaum des letzte Blattl obagwaht...“, die ruhig und ohne Effekthascherei stimmig und intonationssicher mit dezenter Harfenbegleitung die Zuhörer begeisterte.
Zwischen den musikalischen Teilen unterhielt der Sprecher mit launigen Verslein z.B. über das Verhältnis zwischen Tirol und Bayern oder das Leben auf der Alm.

Hinter den Reisacher Sängern verbergen sich Martin Berger (1.Tenor), Franz Böhm (1.Bass), Gernot Hartig (2.Bass) und Sebastian Kurz (2.Tenor), die allesamt auch in anderen Chören und Musikgruppen agieren. Ihre Lieder auf der CD führen durch das Jahr hindurch und geben einen Einblick in die Vielfalt der alpenländischen Lieder. Obwohl erst seit zwei Jahren als Viergesang zusammen, sind Gesamtklang und Homogenität der Stimmen tadellos.

Schmissig und witzig (Kuhglocken?) spielte die Saubochmusi, differenziert in den einzelnen Teilen (Trio etc.) ihre Stücke. Total überzeugend der „Katrin Boarischer“, der mit Steirischer, Harfe und Tuba eher solistisch besetzt war. Apropos Solo: Uschi Garhammer an der Harfe interpretierte den Sommernachtswalzer von Herbert Pixner, da war es im Saal mucksmäuschenstill. Aber auch die anderen Protagonisten Georg Kogler (Ventilposaune), Matthias Schweinsteiger (2.Flügelhorn), Martin Schweinsteiger (Tuba), Martin Obermair (1.Flügelhorn) und Sebastian Kurz jun.(Steirische Ziach) beherrschen ihre Instrumente perfekt.

Insgesamt ein kurzweiliger, vergnüglicher Abend. Auf weitere Darbietungen kann man sich schon heute freuen, und die CD ermöglicht das Wiederhören, wenn sie nicht sogar ein wunderbares Geschenk ist.

Die CD’s können bezogen werden über die Touristinfo-, 83080 Oberaudorf, Kufsteiner Str. 6 , oder im EDEKA nah & gut ASTL, 83080 Niederaudorf, Dorfstrasse 7.


59° FESTA DELL`UVA JESOLO 2017...


Brennendes Fahrzeug auf der A8...

Mehr Infos auf rosenheim24.de oder durch Klick auf das Bild
Mehr Infos auf rosenheim24.de oder durch Klick auf das Bild

Sommer, Sonne, Strand...


D’Saubåch Musi und die Reisacher Sänger...


Soulful Pieces bei Porsche Kufstein...


Neujahrskonzert der 4 Hinterberger Musikanten 2017...


Red Bull Crashed Ice Munich 2016...


Doppelpass Hilton Munich 2015...


Laura's Beauty in Oberaudorf...